Über uns

Wir stellen uns vor

Der Berufsverband fördert die Ausbildung von Feinwerkoptiker EFZ und Glasbearbeiter. Im Weiteren wird die Zusammenarbeit in Berufsbildungsfragen mit interessierten Berfusverbänden, den Berufsbildungsämten und den Berufsfachschulen angestrebt. Durch eine zweckmässige Organisation versuchen wir unsere Ziele zu erreichen und sind darüber hinaus auch Träger der überbetrieblichen Kurse (ÜK).

Feinwerkoptiker EFZ

Organisation

Unser Vorstand

Der Vorstand besteht aus 4 Mitgliedern und setzt sich aus folgenden Personen zusammen. Carlos Asensio (Präsident), Rexhep Halimi (Vizepräsident), René F. B. Zünd (Aktuar) und Daniela Gätzi (Kassier).

Carlos Asensio
Präsident

Zusammenhalt

Mitglieder

Aktive Firmenmitglieder können Lehrbetriebe in der Schweiz sein, welche die Bewilligung haben, Feinwerkoptiker EFZ- und Glasbearbeiter- Lernende auszubilden. Alle Firmenmitglieder werden duch eine Person vertreten, jede weitere Person gilt als Einzelmitglied. Jedes Unternehmen, welches Interesse daran hat, dass der Beruf Feinwerkoptiker EFZ in der Schweiz ausgebildet wird kann auch als Passivmitglied ohne Stimmberechtigung mitwirken.